Schwarzwaldmädel

b_200_200_16777215_00_images_Operette_AlteProduktionen_schwarzwaldmadel.jpgDie Operette „Das Schwarzwaldmädel“ wurde 1917 an der Komischen Oper in Berlin uraufgeführt. Auch sein Komponist Léon Jessel, geboren 1871 in Stettin, hat in seiner Zeit viele Stücke geschrieben, welche aber praktisch ausnahmslos vergessen gegangen sind. 

Jahr 
1961
Anzahl Aufführungen
11
Besucher 
4900
Gesamtleitung
Johann Sennhauser
Musikalische Leitung
Hans Baur
Regie
Walter Kochner
Bühnenbild
Waldemar Moser, St.Gallen
Kostüme
Stadttheater, St. Gallen
Maske, Frisuren
Max Gollmer, Zürich
Inspizient 
Ruedi Wyss
Souffleur
Hans Zuber 
Lichtgestaltung
EW Sirnach
Back to top